Unser erstes virtuelles WISTA

von

Unser erstes virtuelles WISTA

Persönlicher Austausch - persönliches Netzwerken - persönlicher Wissenstransfer.

3 wesentliche Säulen, die wir in der VÖVM Community sehr schätzen und welchen wir selbstverständlich auch zukünftig einen sehr hohen Stellenwert einräumen werden.

 

Doch da in dieser außergewöhnlichen Zeit Treffen nur in kleinem Rahmen möglich waren und nach wie vor sind, veranstalteten wir das erste WISTA Online. Wir bedanken uns sehr herzlich für die sehr positiven Rückmeldungen und freuen uns, dieses Format zusätzlich zu unseren persönlichen Treffen weiterzuführen.

 

Besonderer inhaltlicher Fokus galt den zukünftigen vertrieblichen Entwicklungen nach Corona:

  • Was lernt man aus dieser Zeit?
  • Was ist jetzt für die Zukunft wichtig?
  • Was sind Eure wichtigsten Erkenntnisse?

Alle Anwesenden waren sich einig: maximale Kundenorientierung und eine gute Vertrauensbasis sind und bleiben der Schlüssel zum Erfolg. Home Office etabliert sich nun in den meisten Firmen. Und nicht zuletzt: professionelle und menschliche Teamführung gewinnt an immenser Bedeutung.

Hier einige Auszüge aus unserem WISTA Online

Bettina Lagler

Die (Stamm)Kunden-Beziehung hat aus meiner Sicht Priorität: Jetzt sind eine maximale Kundenorientierung, echte Präsenz am Kunden und eine hohe Vertrauensbasis entscheidend. Viele Kunden sind verunsichert. In diesen Zeiten müssen wir Zuhörer und Sparingpartner für den Kunden sein. Gemeinsame Lösungen sind die Basis für die Zukunft.

Christian Eberhardt-Motzelt

Ich suche mit den Kunden sehr bewusst den Weg der digitalen Kommunikation. Und es klappt gut. Das werde ich auch in die Zukunft übernehmen: Genau überlegen, wann welche Art der Kommunikation am zielführendsten ist. So profitieren beide Parteien.

Wolfgang Stehlik

Eingefahrene Kanäle brechen auf, das Silodenken löst sich und Spielregeln verändern sich. Flexibilität und Veränderungsbereitschaft im Team sind mehr denn je entscheidende Faktoren, um langfristig erfolgreich zu sein. Spitzenteams im Vertrieb sind nun besonders agil, visionär und flexibel.

Hans Bachinger

Die letzten Wochen haben bei uns die Vorteile des Home Office aufgezeigt. Mit klaren Spielregeln zu Kommunikation und Erwartungshaltung ist die Effizienz sogar gestiegen.

Markus Berger

Ein klarer Ergebnisfokus ist heute mehr denn je entscheidend. Jedoch sollten wir nicht nur den Umsatz im Blick haben, sondern einen gezielten Fokus auf die wirklich relevanten, entscheidenden KPI des jeweiligen Geschäftsfeldes haben.

Christian Melzer

Die bisher tlw. sehr oft „analog“ geführte Vertriebswelt wandelt sich nun in eine Mischung aus digital und analog.

Wir freuen uns bereits auf unsere nächstes WISTA, um den gegenseitigen Austausch weiter zu fördern und wichtige gemeinsame QuickWins für eine erfolgreiche Zukunft abzuleiten.

Zurück