Förderung von Verkaufstalenten

Mentoring

Mentoring Kooperation VÖVM und FHWN

Verkauf und Vertriebsmanagement bildet seit Jahren einen fixen Bestandteil in Lehrplänen von Studiengängen der Fakultät Wirtschaft an der FH Wiener Neustadt. Seit 2014 bietet die Hochschule ein berufsbegleitendes Masterstudium mit einem Schwerpunkt im B2B Vertriebsmanagement an. Das Studienprogramm Business Development & Sales Management dient für viele Studierende als Sprungbrett eine Karriere in dieser Disziplin. Für eine gezielte Förderung von Talenten im Bereich des Verkaufes entwickelte die FH Wiener Neustadt gemeinsam mit der Vereinigung Österreichischer Vertriebsmanager (VÖVM) ein bisher in Österreich einzigartiges Mentoring Programm.

Ziel des Programmes ist es, jungen Talenten einen praktischen Einblick über Karrieremöglichkeiten im Bereich des B2B Vertriebes zu geben. Vertriebsexperten können dabei Studierenden unter anderem Ihre Erfahrungen im Umgang mit Herausforderungen, Tipps für die Gesprächsführung und die Zusammenarbeit mit Kunden weitergeben. Mentoren bekommen durch die Zusammenarbeit einen Einblick in die Denk- und Sichtweisen junger potentieller Mitarbeiter und es besteht die Möglichkeit Ihr Netzwerk im studentischen Bereich auszubauen.

Das Projekt startet erstmalig im Herbst 2022. Die Dauer der Zusammenarbeit zwischen Mentoren und Mentees ist für 12 Monaten geplant. Im September haben die Studierenden nach einer Vorstellung der Initiative und des VÖVM  die Möglichkeit, sich mit einem Lebenslauf sowie einem Motivationsschreiben zu bewerben.

Johannes Reiterer, Leiter des Studienprogrammes Business Development  & Sales Management freut sich besonders auf die Kooperation der FHWN und dem VÖVM. „Die Zusammenarbeit mit der Vereinigung Österreichsicher Vertriebsmanager  bietet unseren Studierenden die Möglichkeit, Einblick in den Berufsalltag und Karrierepfade von erfolgreichen Vertriebsmanagern zu bekommen. Diese Initiative steigert die Praxis Orientierung unserer Ausbildung.“

„In unseren Vereinsstatuten unter §2: Zweck der Vereinigung österreichischer Vertriebsmanager (VÖVM) ist bereits als zweiter Punkt die Förderung von aus- und Weiterbildung von Vertriebsmanagern, besonders die Förderung des Nachwuchses gelistet. Ich freue mich daher sehr, dass unsere Fachgruppe ‚Ausbildung im Vertrieb‘ unter Leitung von Martin Mock und Initiative von Johannes Reiterer und seinem Team dieses Mentoring Programm aus der Taufe gehoben haben und somit die Weitergabe von Erfahrung an junge Vertriebstalente gefördert wird.“ ergänzt Oliver Sauer, Präsident der VÖVM.

„Wir hoffen auf große Resonanz dieses Pilotprojekts und somit auf eine erfolgreiche Weiterführung in folgenden Studienjahren und der Beteiligung weiterer Ausbildungspartner“.

Johannes Reiterer, Martin Mock und Oliver Sauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.